Duschsysteme , Fußbad , Luxusbad

FOOT BATH

image description Vollbildmodus open
image description Vollbildmodus open
image description Vollbildmodus open
image description Vollbildmodus open
image description Vollbildmodus open

Individuelle Fußbad-Erlebnisse

Die Durchblutung fördern, entspannen und aufwärmen? Oder massieren lassen, erfrischen und beleben? Dornbracht präsentiert mit dem Foot Bath eine elektronische und szenarienfähige Unit für individuelle Fußbaderlebnisse.

Dabei sind drei spezielle Auslassstellen auf die persönlichen Bedürfnisse im Foot Bath abgestimmt: Der WaterFall mit Pearlstream verfügt über einen breiten Auslauf und sorgt für ein besonders weiches Gefühl auf der Haut. Das Gießrohr kann präzise auf einzelne Zonen des Fußes oder der Wade, zum Beispiel für Kneipp-Güsse, eingesetzt werden und die vier Düsen im Boden des Beckens sorgen für eine Stimulation der Fußsohlen.

Das FOOT BATH verfügt über zwei vorprogrammierte Szenarien:

RELAX: Das Szenario RELAX regt die Durchblutung an, entspannt und wärmt. Die Füße werden zunächst in das lauwarme, flache Wasser getaucht, dann steigen Temperatur und Wasserspiegel langsam an – ein Gefühl von Geborgenheit beruhigt den Kreislauf.

VITALIZE: Das Szenario VITALIZE löst Spannungen, erfrischt, belebt. Die Füße werden zunächst in das warme, flache Wasser getaucht, dann beginnen die vier Düsen mit steigender Druckintensität und wechselnden Temperaturen die Reflexzonen zu massieren. Die Sinne werden belebt, das Wohlbefinden gefördert.

Komfortfunktionen:
Die Komfortfunktionen ermöglichen, das Becken automatisch bis zu einer voreingestellten Höhe zu befüllen, zum Beispiel knöchel- oder wadenhoch. Die voreingestellte Temperatur beträgt angenehme 38 °C.

Neben der herkömmlichen mechanischen Steuerung lassen sich alle Auslassstellen auch über neue, digitale Bedienelemente, die Smart Tools, steuern, die Dornbracht auf Basis der Smart Water Technologie entwickelt hat. Das Foot Bath kann als kompakte, steckerfertige Unit einfach und schnell nach dem „Plug-and-Play“-Prinzip installiert werden

Die Unit Foot Bath ist inklusive Becken aus weißem, glasiertem Stahl ab Frühjahr 2014 erhältlich.
Das Produktkonzept und –design ist von Sieger Design.

Previous Next