Heizen

redwell Manufaktur GmbH – Infrarot-Heizungen

image description Vollbildmodus open
image description Vollbildmodus open
image description Vollbildmodus open
image description Vollbildmodus open
image description Vollbildmodus open
image description Vollbildmodus open
image description Vollbildmodus open

Redwell – Heizen auf höchstem Niveau

Redwell Heizungen bieten Ihnen und Ihrer Familie gesunde Wärme in Form von qualitativ hochwertig entwickelten Heizungen, die nach Ihren individuellen Bedürfnissen in der Redwell Manufaktur gefertigt werden. Die Infrarot-Strahlung – nach dem Wirkprinzip der Sonne – hat auf den menschlichen Körper einen wohltuenden Effekt.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Heizungen erwärmen die Produkte von Redwell nicht die Raumluft, sondern das Mauerwerk. Die Wände speichern die Wärme viel länger als die Luft und geben sie in den Wohnraum zurück. Diese intelligente Lösung von Heizungen bieten der individuellen Planung einen breiten Spielraum: Sowohl im privaten Hausbau, Passivhäusern, als auch in der Altbausanierung oder –renovierung gewinnen die Infrarotheizungen immer mehr an Bedeutung.

 

Qualität aus Österreich

Die vielfältige Produktpalette von Redwell Heizungen kann Ihr Heim platzsparend und formschön als Design-Accessoires verschönern: zum Beispiel als Bildheizung, Tafelheizung oder Spiegel. Die laufenden Anpassungen an aktuelle Trends machen das Sortiment zum Umfangreichsten am Markt.

Die Redwell Produkte verfügen über eine Reihe von Qualitätsmerkmalen: Die Vorderseite besteht aus einer geschlossenen, wasserundurchlässigen Edelstahltasse, welche mit einem hitzebeständigen Spezialpulver beschichtet ist. Ein hochwertig geschliffenes Edelstahlblech ist fest mit dem Kern verbunden und bildet die Rückseite. Der Kern der Produkte setzt sich aus ökologischem Tonmineral mit Teilspeicherfunktion zusammen, welcher zu einer raschen und gleichmäßigen Wärmeverteilung beiträgt.

Durch eine Speziallegierung mit doppelter Isolierung im Kern des Produktes, wird es in Ihrem Heim wohlig warm. Im hauseigenen Forschungs- und Entwicklungszentrum wird laufend an der Qualitätssteigerung gearbeitet.

Previous Next